Klub-Weltrangliste Fußball – Bayern München weiterhin auf Platz 3

Fußball-WeltranglisteAuf den ersten vier Plätzen der Klub-Weltrangliste hat sich im Vergleich zum Vormonat zwar nichts geändert, denn es führt weiterhin Inter Mailand vor dem FC Barcelona, Bayern München und dem FC Chelsea. Auf den folgenden Plätzen haben die ersten Runden im Europapokal die Mannschaften aber ganz schön durcheinander gewirbelt. So verbesserte sich z. B. der spanische Traditionsklub FC Valencia vom 27. auf den 14. Platz.

Einen noch größeren Satz machte der Cruzeiro EC Belo Horizonte aus Brasilien. Er verbesserte sich gleich um 17 Ränge und liegt jetzt auf dem 12. Platz. 16 Plätze machte der argentinische Verein CA Banfield gut, der in der neuesten Klub-Weltrangliste den 17. Platz belegt. Nicht mehr unter den besten 20 vertreten ist der italienische Traditionsverein Juventus Turin, der nur noch auf Platz 23 rangiert. (IFFHS)

Klub-Weltrangliste Fußball 4. Oktober 2010

RangRang
Vormonat
Fußball-ClubLandPunkte
11Inter MailandItalien300,0
22FC BarcelonaSpanien279,0
33FC Bayern MünchenDeutschland260,0
44FC ChelseaEngland232,0
59Estudiantes de La PlataArgentinien231,0
65FC LiverpoolEngland227,0
77Atlético MadridSpanien224,0
89SC Internacional Porto AlegreBrasilien221,0
86RSC AnderlechtBelgien221,0
1013AS RomItalien216,0
118SV Werder BremenDeutschland215,0
1229Cruzeiro Belo HorizonteBrasilien211,0
1313Ajax AmsterdamNiederlande207,5
1411Manchester UnitedEngland204,0
1425FC PortoPortugal204,0
1427FC ValenciaSpanien204,0
1733CA BanfieldArgentinien202,0
1815FC FulhamEngland200,0
1918Real MadridSpanien198,0
2030FC Sao PaoloBrasilien197,0
Klub-Weltrangliste Fußball 4. Oktober 2010
Dieser Beitrag wurde unter Klub-Weltrangliste Fußball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.