Klub-Weltrangliste Fußball – Barcelona nur noch auf Platz 3

Fußball-WeltranglisteDer FC Barcelona, der im Vormonat noch die Klub-Weltrangliste angeführt hatte, ist nun auf den dritten Platz zurück gefallen. Neuer Spitzenreiter ist Inter Mailand vor dem amtierenden deutschen Meister Bayern München.

Neu in den Top 10 ist der FC Porto, der sich um 8 Ränge verbessern konnte. Satte 19 Plätze nach vorne sprang der russische Verein Zenit St. Petersburg. (IFFHS)

Klub-Weltrangliste Fußball 3. Januar 2011

RangRang
Vormonat
Fußball-ClubLandPunkte
12Inter MailandItalien300,0
23FC Bayern MünchenDeutschland268,0
31FC BarcelonaSpanien266,0
45Atlético MadridSpanien244,0
54Estudiantes de La PlataArgentinien235,0
68FC LiverpoolEngland232,0
710SC Internacional Porto AlegreBrasilien231,0
86Manchester UnitedEngland222,0
86FC ChelseaEngland222,0
1018FC PortoPortugal219,5
119Real MadridSpanien218,0
1213RSC AnderlechtBelgien208,5
1322Juventus TurinItalien208,0
1415Cruzeiro Belo HorizonteBrasilien203,0
1534Zenit St. PetersburgRussland199,5
1616Club LibertadParaguay199,0
1616FC Sao PaoloBrasilien199,0
1611AS RomItalien199,0
1922Ajax AmsterdamNiederlande193,5
2014FC ValenciaSpanien190,0
2028Olympique MarseillesFrankreich190,0
2020Olympique LyonFrankreich190,0
Klub-Weltrangliste Fußball 3. Januar 2011
Dieser Beitrag wurde unter Klub-Weltrangliste Fußball abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.